Aktuell

01 / 2023Jobangebote
01 / 2023

Jobangebote

Zur Verstärkung unseres Teams für die Planung neuer Projekte suchen wir ab sofort:

- Architekten*‘innen (m/w/d) für LPH 2 - 5 in Stuttgart

- Architekt*in (m/w/d) mit BIM-Erfahrung in Stuttgart

- Werkstudent*in, Praktikant*in (m/w/d) in Stuttgart


Weitere Angaben zu unseren Stellenangeboten finden Sie auf unserer Teamseite unter "Karriere".

10 / 2022Einweihung Entlastungsgebäude B5 am Universitätsklinikum Regensburg
10 / 2022

Einweihung Entlastungsgebäude B5 am Universitätsklinikum Regensburg

Zum 30-jährigen Jubiläum des Universitätsklinikums Regensburg wurde das Entlastungsgebäude B5 in einem feierlichen Festakt eingeweiht und durch den Bayerischen Staatsminister Christian Bernreiter an das Uniklinikum übergeben. Die Festrede hielt der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder in Anwesenheit zahlreicher geladener Gäste.

Das neue Gebäude schließt am südöstlichen Ende des Klinikums mit einem verglasten Verbindungsgang an den Bestand an und schafft die Voraussetzungen für die geplanten Sanierungsschritte des Klinikums. Ab 2023 werden eine Stammzelltransplantationsstation, eine onkologische Allgemeinstation sowie eine interdisziplinäre Intermediate-Care-Station mit insgesamt 85 Betten ihren Betrieb aufnehmen. 

Wir gratulieren dem Klinikum zum Neubau und bedanken uns für das Vertrauen in unsere Arbeit.

Foto: Stefan Katzlinger

Mehr über das Projekt

Bericht TVA zum 30-jährigen Jubiläum mit Übergabe des B5 an das Klinikum

 

10 / 2022Besuch neues Brettsperrholzwerk im Nordschwarzwald
10 / 2022

Besuch neues Brettsperrholzwerk im Nordschwarzwald

Das Team des Projekts „Anbau Frauenklinik Universitätsklinikum Tübingen“ hat den Holzverarbeitungsbetrieb „HolzBauWerk Schwarzwald GmbH“ in Seewald-Besenfeld besucht.

In der überwiegend aus Holz errichteten großen Fertigungshalle werden, auf einer modernen digitalisierten Fertigungsanlage, individuell gefertigte Bauteile aus CLT (Cross Laminated Timber: Brettsperrholz) produziert, die als Wände, Decken, Dächer und Konstruktionen mit großer Stützweite Verwendung finden. Hergestellt werden diese aus nachhaltigem Schnittholz aus Weißtanne oder Fichte aus den Vorräten des Nordschwarzwaldes. Beim Rundgang wurden die einzelnen Fertigungsschritte erläutert und die Vorteile von CLT-Elementen als Holzbau-Werkstoff der Zukunft diskutiert. Wir bedanken uns bei der „HolzBauWerk Schwarzwald Gmbh“ für den informativen Einblick.

Foto: Tiemann-Petri Koch

HolzBauWerk GmbH

 

Projekte

  • Alles
  • Städtebau
  • Gesundheit, Forschung, Lehre
  • Bildung, Sport, Gemeinschaft
  • Wohnen

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Tiemann-Petri Koch
Planungsgesellschaft mbH
Freie Architekten BDA
Am Hohengeren 1
70188 Stuttgart
 

Telefon: +49 (0)711-6203099-0
Telefax: +49 (0)711-6203099-20
 

Email: info@tpk-architekten.de

 

Anfahrt

Sie erreichen uns vom Hauptbahnhof mit der Linie U15, in 7 Minuten Fahrtzeit. Die Haltestelle Heidehofstraße liegt in unmittelbarer Nähe zu unserem Büro.